Stand der Dinge

Da ich im Moment beruflich etwas eingespannt bin hier nur kurz eine Zusammenfassung, was sich an der Qt- und Nokia-Front so tut. Mit dem üblichen Geläster, natürlich:

  • Vorletzte Woche schon gab es das erste Technical Preview des nächsten Qt SDK 1.1. Naja, bei einem TP bin ich immer erst einmal skeptisch, aber nach ersten Versuchen scheint es schon auf dem richtigen Weg zu sein. Vor allem die Integration zum Kompilieren und Paketbauen schreitet voran, und das will man doch definitiv sehen. Weiter so!
  • Die Weiterentwicklung der hier in letzer Zeit oft erwähnten Qt Components findet ab sofort hinter geschlossenen Türen statt. Weil jetzt wird halt das nächste Super-Duper-UI entwickelt, und nicht, dass da vorher schon was bekannt wird. Soweit also zur “Offenheit” des Entwicklungsprozesses. Ich meine: das Nokia ne Firma ist, die ihr Zeug gerne schützt, geht klar; aber dann sollte man auch das Umfeld professionell behandeln und diese Professionalität auch nach außen deutlich machen. Die sogenannte Community ist halt immer nur dann gut, wenn sie die Arbeit für einen erledigt, gell, Nokia?
  • Und dann darf natürlich auch noch die Gerüchteküche nicht fehlen: kommt das N9 nun mit Intel-Prozessor, oder gibt Nokia’s Herr Elop nächste Woche doch den Strategiewechsel bekannt? Meiner Ansicht nach deuten zumindest bei Letzterem alle Zeichen auf “weiter so”. Nokia heuert weiter fleißig Entwickler für MeeGo an und die Qt Components sind wie gesagt erst einmal unter Verschluss. Aber man weiß ja nie… Das Gerücht über ein Atom-Innenleben macht da schon mehr Sinn, schließlich arbeiten Intel und Nokia mittlerweile auf diversen Feldern zusammen. Für Intel wärs ein Glücksgriff, für Nokia bleibt’s abzuwarten. Hoffentlich wird es kein Klotz mit 4 Stunden Akkulaufzeit. Auch auf der Softwareseite bin ich eher skeptisch: während sowohl Intel als auch Nokia sich in den letzten Jahren ja als recht potente Hardwarebauer hervortaten, kann man dies auf der Softwareseite wohl kaum behaupten. Nun, vielleicht kann man dann auf das Gerät wenigstens einfach ein anderes Betriebssystem installieren, hehe.

About me

My name is Peter Bouda and I am and Angular/JavaScript coach and consultant at ng-lisbon.com with more than 18 years of professional experience in web application development. I help you to bring your web product to market as quickly as possible.

Join our next Angular training in Lisbon, October 2-4.

Read about my work
or
Contact me

Send me a message and I will get back to you.